[ Stand: 08 Februar 2022 - 14:09 Uhr ]
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Im Vorgriff zur endgültigen Empfehlung der Ständigen Impfkommission können Bürgerinnen und Bürger, die 70 Jahre und älter sind und deren Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) mehr als 3 Monate her ist ihre zweite Auffrischungsimpfung im ehemaligen Impfzentrum in Hürth erhalten.

Dies ist grundsätzlich Mo - Fr von 14:00 bis 20:00 Uhr ohne Terminvereinbarung möglich. Angeboten werden die mRNA-Impfstoffe von Moderna und BioNTech.