Das Kreishaus und alle übrigen Dienststellen des Rhein-Erft-Kreises dürfen ab sofort nur noch von Personen betreten werden, die nachweisen können, dass sie geimpft, getestet oder genesen sind (3G).


Coronavirus

Corona-Portal

Aktuelle Informationen zum Coronavirus sowie alle Verfügungen im Überblick.


Impfzentrum

Impfungen im Rhein-Erft-Kreis

Impfsprechstunden und mobile Möglichkeiten


Zensus 2022

Zensus 2022

Seite der Erhebungsstelle Zensus 2022 für den Rhein-Erft-Kreis

Startseite Artikel

[ 07 Januar 2022 ]
©
Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

2/3 der Ü-60 haben eine Boosterimpfung erhaltenWeiterlesen

[ 07 Januar 2022 ]
©

MHKBG

Bewerbungsphase läuft bis Ende Februar Weiterlesen

[ 06 Januar 2022 ]
©
Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Hohe Nachfrage nach Tests im Rhein-Erft-KreisWeiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Frank Rock, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Frank Rock
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

20.01.2022, 20:00 Uhr:

Die Geschichte der Freundschaft zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich. Theaterstück mit Musik von Daniel Große Boymann und Thomas Kahry.

15.05.2022, 18:00 Uhr:

Eine musikalische Stadtführung

„Mesdames et Messieurs, demandez le Programme! Notre visite de Paris va commencer!“ …

30.01.2022, 12:00 Uhr:

Das Trio „SpiegelBild“ in der Besetzung Saxophon, Akkordeon und Klavier wagt einen frischen Blick auf klassische Musik und präsentiert berühmte Werke durch eine ungewöhnliche instrumentale Besetzung in überraschend neuen Farben.

15.01.2022, 17:00 Uhr:

Das Künstlerforum SCHAU-FENSTER lädt ein zur

Ausstellung LAND UND LEUTE

04.12.2021, 17:00 Uhr:

Das Künstlerforum SCHAU-FENSTER lädt ein zu Kunstausstellung

anlässlich

 

95. Geburttag Ilse Pliester-Jahnert

Seiten