[ Stand: 16 Dezember 2021 - 00:00 Uhr ]

Omikron-Fall im Rhein-Erft-Kreis

© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Erster bestätigter Omikron-Fall im Rhein-Erft-Kreis. Gestern (15.12.) wurde dem Kreis der erste bestätigte Omikron-Fall gemeldet. Es handelt sich um eine Frau aus Kerpen. In mehreren weiteren Fällen besteht der dringende Verdacht auf das Vorliegen der Omikron-Variante - entsprechende Untersuchungen in den Laboren laufen derzeit, die Bestätigung weiterer Verdachtsfälle steht noch aus.